Unser Netzwerk

Wir sind lokal verankert, national präsent und international vernetzt.

SPG Intercity bündelt die Kräfte von zwei starken Partnern: der in Genf ansässigen Société Privée de Gérance und der in Zürich beheimateten Intercity Group. Das macht SPG Intercity zum idealen Ansprechpartner für international tätige Investoren ebenso wie für Unternehmen, die in der Schweiz Büro- oder Ladenflächen suchen.

Sowohl die Societé Privée de Gérance als auch die Intercity-Gruppe sind seit 1993 mit Cushman & Wakefield assoziiert, einem der weltweit führenden Immobiliendienstleistungsunternehmen. Ausserdem ist SPG Intercity als erste Firma der Deutschschweiz RICS-akkreditiert.

Intercity Group

Das führende Immobiliendienstleistungs­unternehmen in der Deutschschweiz.

Zur Webseite

Cushman & Wakefield

Unser globaler Netzwerkpartner für kommerzielle Liegenschaften.

Zur Webseite

RICS

Die Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) wurde 1868 in Grossbritannien gegründet und ist heute der wichtigste, weltweit tätige Berufsverband von Immobilienfachleuten.

Zur Webseite

Urban Land Institute

Als Mitglied des Urban Land Institutes profitieren wir von einem Netzwerk aus über 30 000 Mitgliedern in 95 Ländern.

Zur Webseite

SVIT Zürich

Der SVIT Zürich ist die lokale Organisation des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft (SVIT). Im SVIT sind für Immobilienbelange zuständige Firmen und Privatperson vereint.

Zur Webseite

Das Neuste von SPG Intercity

Nachmieter für 4500 m2 Büroflächen in Zug gefunden

Im Auftrag des bisherigen Mieters Takeda Pharmaceuticals International AG sucht die SPG Intercity Zurich AG Nachmieter für Büroflächen an der Dammstrasse 23 in Zug. Vier der insgesamt fünf Stockwerke konnten nun bereits vermietet werden.
Zum Artikel

Zürich-West: Mietverträge für Tech-Konzern verlängert

Die SPG Intercity Zurich AG unterstützte ein internationales Technologie-Unternehmen bei der Verlängerung und Neuverhandlung der aktuellen Mietverträge.
Zum Artikel

Zürich gehört zu den aufstrebenden Hotspots für Rechenzentren

Eine Studie von Cushman & Wakefield beleuchtet den europäischen Markt für Rechenzentren. Neben den etablierten Top-Standorten boomen zahlreiche neue Standorte – unter anderem Zürich. Nicht zuletzt hat die Corona-Pandemie den Trend angefeuert, Rechenzentren näher bei den Nutzern zu betreiben.
Zum Artikel